Emergency Position-Indicating Radio Beacon

Emergency Position-Indicating Radio Beacon

Skipper Andy

Skipper Andy

Geboren im hohen Norden in der Nähe von ...

Kurz und knapp ausgedrückt handelt es sich bei einem EPIRB um eine mobile,

„Notfallpositions-anzeigende Funkbarke“

Sie übermittelt im Notfall, wenn keine anderen Kommunikationswege mehr in Frage kommen, Schiffs- und Positionsdaten via Satellit an die Rettungsstellen.

Beispiel1: Das Schiff möchte einen Notruf per Funk absetzen, hat aber zu viel Abstand zum Land und kann eine Küstenfunkstelle nicht mehr erreichen.

Beispiel2: Das sinkende Schiff muss innerhalb kürzester Zeit verlassen werden. Der mobile EPIRB kann problemlos mit in die Rettungsinsel genommen werden und sendet von dort das Notsignal.

„unsere Schiffe verfügen über jeweils 2 EPIRB´S, damit ein hoher Sicherheitsstandard gewährleistet ist“

Teilen:

Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Newsletter abonnieren und nicht verpassen!

Weitere Beiträge

Unsere Flotte

Beneteau Swift Trawler 35

… Über den Autor „Herzlich Willkommen an Bord“ Unsere Flotte besteht aus zwei baugleichen 35ft. Beneteau Swift Trawler Yachten. Es sind perfekte Boote für das

Weiterlesen »
Rettungsmittel

Rettungswesten/ Rettungsinsel

… Über den Autor Unsere Schiffe sind für die optimale Sicherheit, zusätzlich zu den Rettungswesten, mit Rettungsinseln der ISO-9650-Norm ausgestattet. Sie entfalten sich durch manuelles

Weiterlesen »
Unsere Flotte

Reserveanker/ Schlepptrosse

Reserveanker/Schlepptrose … Über den Autor Zusätzlich zu unserem Krallen-Anker besitzen alle unsere Schiffe aus Sicherheitsgründen einen Notfall-Reserveanker, der bei einem Riss des Ankerseils z.B. an

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer dabei sein! Neuigkeiten, Aktionen und Dies und Das!

Registriere Dich jetzt für unseren Newsletter!